Geschichte

Der im Jahre 1831 gegründete "Gesangsverein Sursee" gehört zu den ältesten Männerchören des Kantons Luzern. Gründer, erster Präsident und jahrzehntelanger Direktor war der Arzt Dr. Franz Xaver Meier, Initiant sowohl des Eidgenössischen Sängervereins als auch des Luzerner Kantonalverbandes. Der Chor prägt seit vielen Jahrzehnten das kulturelle und politische Leben der Stadt Sursee.

Der professionelle Direktor Andreas Wiedmer, ein junger, dynamischer und engagierter Vollblutmusiker, versteht es ausgezeichnet, den Kehlen jeden Alters harmonische Klänge zu entlocken. Zum breiten Repertoire gehören Männerchorlieder und Volkslieder in den vier Landessprachen, klassische und zeitgenössische Chorwerke sowie sakrale Gesänge.

Die nachfolgend aufgelisteten Auftritte vermitteln einen Eindruck über das musikalische Wirken des Männerchors Sursee während den vergangenen Jahren.

 

2016Gesangsfest Chöre Innerschweiz in Cham Auszeichnung Praedikat: vorzüglich
Lieder:
Das Morgenrot von R.Pracht
Abendruhe von Moritz Hauptmann
My Lullaby of Love von Martin Voellinger
 
2014Sängerreise Schwarzwald mit Freiburg im Breisgau
Sängerreise vom 16. bis 18. Mai 2014
Auftritt und Begleitung der Messe am Samstag
Abend 17. Mai 2014 im Münster zu Freiburg.
 
2013Teilnahme am 9. Schweiz. Chorwettbewerb in Aarau 5. Rang in der Kategorie "Frauen- und Männerchöre (gleiche Stimmen)“
Wettbewerbslieder:
- Tanzen und Springen (Hans Leo Hassler/B: Horst Krause)
- Zum Rundetanz (Franz Schubert)
- Lord of the dance (The Dubliners/B: Karl-Heinz Jäger)
- Chante en mon coeur (Pierre Kaelin/B: André Ducret)
- Zum Tanze da geht ein Mädel (Schwed.Volkslied /B: Hugo Alfvén)
 
Adventskonzert in der Klosterkirche Sursee und in der Kapelle St. Erhard
 
2012Konzert "Zwischen Weihnachtszauber und Silvesterklang" mit Brassquintett in der Pfarrkirche Sursee
Puer natus est nobis (gregorian. Choral) - Cherubikon - Liebeslied für Lu (W. Heinrichs) - Ich bete an die Macht der Liebe (D. Bortniansky) - Nanuschka (E. Rasin)- Cekolina Tanzlieder (W. Heinrichs) - Ungarischer Tanz Nr. 5 (J. Brahms) - Ohne Freunde ohne Wein (F.Schubert) - Jeder sei nun froh und sorgenfrei (F. Schubert) - Grüss mir die Reben (H. Sonnet) - Musikantenkanon (J. Rohwer) - Sängergruss (J. Frei) - Hymne an die Musik (A. Billeter) - Freuet euch all (G.F. Händel) - Lobet Gott mit Jubelschall (G.F. Händel)
 
2011Dreitägige Sängerreise ins Südtirol
 
Requiem anlässlich des Zentralfestes des Schweizerischen Studentenvereins in Sursee
 
Adventskonzert in der Pfarrkirche Geuensee und in der Kapelle St. Erhard
 
2010Teilnahme am 50. Luzerner Kantonalgesangfest in Egolzwil/Wauwil
Grausam erweist sich Amor (J. Brahms) - Es strahlen hell die Gerechten (F.Mendelsohn) Just couldn't be content (M. Völlinger) Prädikat: vorzüglich und 2. Rang im Prix d'excellence
 
Adventskonzert in der Klosterkirche Sursee und in der Kapelle St. Erhard
 
2009Konzert "Von Verdi bis Bernstein" im Stadttheater
mit der Sopranistin Madelaine Wibom vom Stadttheater Luzern

Matrosenchor (Wagner) - Soldatenchor (Gounod) - Lützow's wilde Jagd (C.M. von Weber) - Chor der Schmiedegesellen (A. Lortzing) - Gefangenenchor und Teure Heimat aus Nabucco (G. Verdi) - Priesterchor aus der Zauberflöte (W.A. Mozart) Cabaret ( J. Kander) - Hair (G.M. Dermont) - My fair lady (F. Loewe) - Hello Dolly J. Hermann) - Westside Story (L. Bernstein)
 
Adventskonzert in der Pfarrkirche Oberkirch
mit Musikgesellschaft und Jugendmusik Oberkirch
 
2008Teilnahme am Schweizer Gesangfest in Weinfelden
Misch Masch (J. Bovet) - Ach du lieber Augustin (W. Steeger) Prädikat: vorzüglich
 
Fernsehauftritt in "Hopp de Bäse"
 
2007Auftritt in der Jesuitenkirche Luzern mit der Mühlauermesse (S. Singer)
 
Abendmusik in der Klosterkirche mit der SurseeCantorei
 
2006175 Jahre Männerchor Sursee , Jubiläumskonzert "Carmina Surana" im Stadttheater
mit Peter Sigrist: Tenor - Alice Haug: Klavier - Andrej Togni: Moderation

Oh Fortuna (C. Orff) - Das Schicksal war uns wohlgesinnt (J. Willi/C. Orff) - Surseelied (T. Schaller/G. Modestov) - Tanz an der Sure (C. Orff) - Ich sah den hellen Himmel (W. Heinrichs) - Soreliebi (J. Willi/C. Orff) - Reigen (C. Orff) - Ich wusste nicht (O. Lienert/G. Modestov) - Liebeslied für Lu (W. Heinrichs) - Drei Gäns im Haberstroh (W. Heinrichs) - Oh Sursee, Stadt von Gottes Gnaden (J. Willi / K.Dietschi/G.Modestov) - Der gebratene Schwan (C. Orff) – Narrenlied (St. Röllin/G. Modestov) - Fasnachtstanz (C. Orff) - Schnitzelbank (K. Dietschi) - Weinseligkeit (W. Heinrichs) - In taberna (C. Orff) - Surseelied (T.Schaller/G.Modestov) Oh fortuna (C.Orff)
 
Teilnahme am 49. Kantonalgesangfest "Cantiamo" in Wolhusen
Dona nobis pacem - Drei Gäns' im Haberstroh (W. Heinrichs) - Prädikat: sehr gut
 
Jubiläumsanlass "Sursee singt und klingt" unter Mitwirkung von 16 musikalischen Vereinen aus Sursee
 
2005Teilnahme am 50-Jahr Jubiläumskonzert der Arbeitsgemeinschaft europäischer Chorverbände (AGEC) in Strasbourg (als einziger Schweizer Chor)
 
Herausgabe der zweiten CD
 
2004Konzert "Frag nur den Wind" im Stadttheater
mit Hilda Joos: Sopran - Alice Haug: Klavier - Edy Kurmann: Klarinette - Beat Hunkeler: Fagott

Der Gondelfahrer (F.Schubert) - La Montanara (T. Ortelli/L. Pigarelli) - Lauf Jäger, lauf (W.Heinrichs) - Choeur des Chasseurs democrates und "Duetto dei catti" (G.Rossini)
 
2003Zentralschweizerisches Gesangfest in Altdorf
Wettlieder: Lauf, Jäger Lauf! (W. Heinrichs) und Choeur de chasseurs démocrates (G. Rossini)
Prädikat: vorzüglich

Einladung zum 5ème Rencontre des Choeurs d'hommes sur l'Alpe à Grimentz (VS), wo mit dem Choeur des Armaillis de la Gruyère und einem Vokalensemble aus dem Aostatal in gesanglichem Wettstreit Volkslieder vorgetragen wurden.
 
2002Kantonales Gesangfest in Hitzkirch
Wettlieder: Chor der Männer (H. Huber) und in taberna quando sumus (C. Orff)
Prädikat: vorzüglich
 
2001Konzert "Zwischen Wolga und Rhein"
1. Teil: Potpourri von russischen Volksliedern (wie Schwarze Augen, Kaljinka, Bajuschki Baju, Schneesturm, Kosaken-Patrouille, Casatschok, Wolgalied, Hol die roten Stiefel)
2. Teil: Lieder aus dem Westen (Dorma bain, Du fragsch, was i möchte singe, Là-haut, sur la montagne, s'Vreneli ab-em Guggisberg)
 
2000Schweizerisches Gesangfest in Martigny
Wettlieder: Blauer Mond, Liebeslied für Lu, Vagantenlied (alle W. Heinrichs)
Prädikat: vorzüglich
 
1999Fernsehauftritt SF DRS beim "Bsuech in Sursee"
 
CD-Aufnahme
"Surseer Singfonie" (E. Kurmann), sowie Trinklieder, Volkslieder und Liebeslieder und geistliche Lieder
 
Gemeinschaftskonzert mit dem Singkreis Sursee
Die Surseer Singfonie (E. Kurmann), Die Ehre Gottes (L. v. Beethoven), Hymne an Gott (Joh. M. Haydn), Hymne (F. Schubert) und Sängergruss (J. Frei)
 
1998Kantonales Gesangfest in Beromünster
Wettlieder: Es wott es Fraueli z'Märit go und vo Luzern uf Wäggis zue (beide G. Fässler)
Prädikat: sehr gut
 
1997Zentralschweizerisches Gesangfest in Stans
Wettlied: Roulett (W. Heinrichs)
Prädikat: vorzüglich
 
1996Gemeinschaftskonzert mit der Liedertafel Luzern
Antigone (F. Mendelssohn)